Welschriesling Ried Gottscheber

Charakter:
Im Bukett von Beginn weg reif mit großzügiger Noblesse und faszinierender Balance von Druck und Füllle, saftiger Pfirsich mit einer feinen Note von reifen Äpfel, im Kern zarte Minzeblätter, am Gaumen Extrakte und nochmals Extrakte, trinkanimierende Harmonie von Gerbstoffsüße und strukturgebendem Schmelz, ein großes Gewächs mit präzi­sionsverliebter Ernsthaftigkeit.

Besonderheit:

Trinktemperatur: 12°C

Speisenempfehlung: Meeresfrüchte und Fischgerichte

Alkohol: 13,0 %vol.

Restzucker: trocken

Säure: 6,4 g/l

Staatlich geprüfter Qualitätswein aus Österreich